German Engineering

ERFAHRUNG UND EXPERTISE: WIE WIR QUALITÄT DEFINIEREN

FRIMA definiert sich über seinen hohen Anspruch an die Qualität der Produkte und Dienstleistungen. Dafür setzen wir fast immer auf Wertarbeit „Made in Germany“ – im eigenen Unternehmen und bei unseren Zulieferern. So basiert Ihre Anlage in allen Teilen auf den gleichen hohen Qualitätsstandards. Weil jede Komponente zählt.

KONSTRUKTION: 100% GERMAN ENGINEERING

Um für diese Qualität garantieren zu können, konstruieren wir alle Komponenten im Emdener Stammhaus durch unsere qualifizierten Ingenieure.

FERTIGUNG: 100% MADE IN GERMANY

Die Fertigung erfolgt ausschließlich in Deutschland, z. T. durch regionale Partner, mit denen wir seit Jahren vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Im eigenen Werk werden Anlagenteile montiert, geprüft und voreingestellt. Auch der finale Testlauf erfolgt stets an unserem Emdener Unternehmenssitz.

KOOPERATION MIT DEUTSCHEN PREMIUM-HERSTELLERN

Bei unseren Zulieferern setzen wir auf große deutsche Marken von hohem Renommee.

Bei der Steuerungstechnik zählen wir auf Komponenten des Marktführers Siemens.

In der Hydraulik vertrauen wir auf das Wissen und die Erfahrung der Bosch Group.

Als eines der international führenden Unternehmen der Branche beliefert uns SEW Eurodrive mit Komponenten für die Antriebstechnik und Antriebsautomatisierung.

Unser Partner im Bereich Sensorik ist der innovative deutsche Sensorspezialist ifm.

Um höchste Qualität sicherzustellen, sind alle Partner im Fertigungsprozess — innerbetrieblich und unternehmens-übergreifend — eng miteinander verzahnt. Die Verbindungen haben sich in Jahren der Zusammenarbeit bewährt.

„Die Messlatte immer wieder ein Stück höher zu legen und im Team für jeden Kunden die wirklich beste Lösung zu entwickeln, das treibt uns Ingenieure hier an.“

Ingo de Vries, Leiter Elektrokonstruktion

eropaische_icon-2.png

Vollelektrische Paketierung Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.